Fotoaktion zur Agenda-2030

In einem meiner vorrausgehenden Newsletter habe ich bereits über die Agenda-2030 für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen berichtet. Hierin wurden 17 globale Nachhaltigkeitsziele vereinbart, die es bis zum Jahr 2030 umzusetzen gilt.

k Agenda 2030

Dabei sind auch wir Bundestagsabgeordnete gefordert, diese Ziele mit Leben zu füllen. Deswegen habe ich an einer Aktion im Rahmen der Europäischen Nachhaltigkeitswoche teilgenommen, welche die wichtige Bedeutung dieser gemeinsam beschlossenen Ziele sowie deren Umsetzung noch einmal in den Fokus politischer sowie medialer Aufmerksamkeit rücken soll.

70-Jahre JU in Berlin gefeiert

Am Dienstag fand in Berlin der Frühlingsempfang der JU-Zeitschrift „Entscheidung“ statt. In diesem Rahmen wurde auch das 70-jährige Bestehen der Jungen Union gefeiert.

k Entscheidung

Unter den gut 800 Gästen, die zur Veranstaltung gekommen sind, war auch Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel. Für mich als ehemalige stv. Bundesvorsitzende ist der Abend natürlich eine gute Gelegenheit gewesen, mit alten Bekannten und aktuellen Kollegen zusammenzukommen.

Es ist mir sehr wichtig, den Kontakt zur JU weiter zu pflegen, denn so habe ich schon oft frische Ideen und gute Denkanstöße bekommen, die ich in meine Tätigkeit als Abgeordnete aufnehmen konnte. Also: Herzlichen Glückwunsch, liebe JU und viel Erfolg bei der Arbeit der kommenden Jahre!

Verabschiedung des THW-Landessprechers

27 Jahre lang hat Walter Nock ehrenamtlich das Amt des Landessprechers des Technischen Hilfswerks (THW) für Baden-Württem-berg ausgefüllt. Im März ist er in den Ruhestand gegangen und wurde dabei für seine herausragenden Verdienste zum Ehrenlandessprecher für Baden-Württemberg ernannt. Da Herr Nock im Zuge seiner Tätigkeit für das THW vielfach in Berlin zu Gast war, haben wir uns am gestrigen Donnerstag auch hier mit einem kleinen Empfang von ihm verabschiedet.

k IMG 20170601 WA0011

Mit dabei waren u.a. der stv. Ministerpräsident und Innenminister Baden-Württem-bergs Thomas Strobl, der Präsident der THW-Bundesvereinigung Stephan Mayer (MdB) und der Präsident der THW-Bundesanstalt Albrecht Broemme.

k THW Action

Fahrt des Matthias-Grünewald-Gymnasiums in die Hauptstadt

In dieser Woche habe ich mich sehr über ein Treffen mit Schülerinnen und Schülern des Matthias-Grünewald-Gymnasiums in Berlin gefreut.

k IMG 1045

Gespräche mit jungen Menschen sind ohnehin immer interessant, in diesem Fall aber war es für mich besonders spannend, da es sich bei der Tauberbischofsheimer Schule um mein ehemaliges Gymnasium handelt.

k IMG 1025