Für eine flächendeckende und wohnortnahe medizinische Versorgung

Klinken

Gerade jetzt in der Coronakrise ist noch einmal deutlich geworden, wie wichtig ein engmaschiges Netz von Krankenhäusern und niedergelassenen Ärzten ist. Der ländliche Raum darf hier keine Ausnahme bilden! Daher setze ich mich, wo immer möglich, nicht nur für den Erhalt, sondern für den Ausbau der ärztlichen Versorgung ein. Aus diesem Grund war ich bei den Neckar-Odenwald-Kliniken in Buchen zu Gast, um mich gemeinsam mit Landrat Dr. Brötel, den Bürgermeistern Burger und Houck, weiteren Kommunalpolitikern aus Buchen sowie Ärzten und Teilen der Geschäftsführung der Krankenhäuser auszutauschen. Darüber hinaus habe ich mich über aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen sowie Zukunftsvisionen informiert. Am Standort Buchen sind im vergangenen Jahr 8.800, am Standort Mosbach 9.000 Patienten stationär behandelt worden, außerdem rund 43.000 ambulant.

k Warken Krankenhaus 1

Bilder: Martin Bernhard

Kontakt

 Die Mitte CDU