3.675,74 Euro für die Gemeindebücherei Bammental

Nina Warken MdB informiert aktuell aus Berlin / Soforthilfeprogramm für zeitgemäße Bibliotheken in ländlichen Räumen

Berlin/Bammental. Mit dem Programm “Vor Ort für Alle” fördert der Deutsche Bibliotheksverband im Jahr 2020 bundesweit zeitgemäße Bibliothekskonzepte in Kommunen mit bis zu 20.000 Einwohnern. Ziel ist es, Bibliotheken als “Dritte Orte” auch in ländlichen Räumen zu stärken.

Die Bundestagsabgeordnete Nina Warken (CDU) freut sich darüber, dass auch die Gemeinde Bammental eine finanzielle Förderung aus dem "Soforthilfeprogramm für zeitgemäße Bibliotheken in ländlichen Räumen" erhalten wird: 3.675,74 Euro kommen der dortigen Gemeindebücherei zugute.

Warken: "Dieses Projekt findet im Rahmen des Programms `Kultur in ländlichen Räumen´ der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien statt. Die Fördermittel in Höhe von insgesamt 1,5 Mio. Euro stammen aus dem Bundesprogramm `Ländliche Entwicklung´ des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Unser Ziel ist es, gleichwertige Lebensverhältnisse zwischen Städten und ländlichen Regionen zu erreichen." (Busse)

(Pressemitteilung vom 28. Oktober 2020)

Kontakt

 Die Mitte CDU